Moin Moin

Es freut uns, dass Sie für Ihren Urlaub Dangast ausgewählt haben und wir hoffen, dass unser Ferienhaus Ihren Vorstellungen entspricht. Unser Haus ist ein modernes und zweckmäßig eingerichtetes Reihen-Endhaus in ruhiger, aber dennoch zentraler Lage.

Das Weltnaturerbeportal, den Sandstrand, das Dangast-Quellbad, sowie diverse andere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe und erreichen Sie in wenigen Minuten.

Sicherlich werden Sie sich in unserem Hause wohl fühlen.

Ihre Familie Melcher

Dangast - vom Fischerort zum Nordseebad und Künstlerdorf -

wurde 1779 als Badeort entdeckt, und ist somit eines der ältesten Nordseebäder. Heute gilt der Ort unter Kennern eines erholsamen Nordseeurlaubes längst als Geheimtipp. Feriengäste und Urlauber, die mit Dangast bereits Bekanntschaft geschlossen haben, kehren immer wieder hierher zurück. Dort, wo die Nordsee ihre urgewaltigen Kräfte spielen lässt, die See rauh und das Klima herbfrisch ist, dort ist auch die gesunde Heimat von Dangast. Das Nordseebad am südlichen Jadebusen ist eingebettet zwischen Wattenmeer, Feldern und Wiesen.

2015 wurde das neue Weltnaturerbeportal eröffnet!

(Touristik-Info & Shop – Saunalandschaft mit Panoramablick – Wellnessbereich – Kinderspielraum – Lounge und HotSpot – Veranstaltungsräume)

 

 




2009 erklärte die UNESCO das Wattenmeer zum Weltnaturerbe!

Hier bieten sich für die Freizeitgestaltung viele Möglichkeiten, wie Segeln oder Surfen, Deich- oder Wattwandern, Fahrradtouren, Angeln, Tennis, Tischtennis, Minigolf bis hin zum Relaxen im Strandkorb.

Außerdem eröffnet das vorhandene Dangast-Quellbad mit einer Gesamtwasserfläche von ca. 1.100qm, gefüllt mit dem gesunden Jod-Sole-Wasser, zu allen Jahreszeiten ungeahnte Möglichkeiten.

 

Eine Fahrt mit der Etta von Dangast

Eine Ausfahrt mit dem Fahrgastschiff Etta von Dangast ist immer ein besonderes Erlebnis.

Kuren in Dangast

Dangast ist ein staatlich anerkanntes Nordseebad und kann neben den heilenden Faktoren des Reizklimas und der sauberen Luft auch die Vorzüge einer eigenen Heilquelle (Jod, Schwefel, Solewasser) anbieten.

Die private Massagepraxis von Ulf Christoph bietet im Nordseepark, in einem Bereich des ehemaligen Gesundheitszentrums Deichhörn, Massagen und physikalische Therapie für Patienten mit Privatrezept und Selbstzahler.

Im Weltnaturerbeportal befindet sich außerdem die LebensSinne-Wellness-Oase, das Zentrum für Gesundheit und Schönheit. Lebenssinne.de

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei der
Kurverwaltung Nordseebad Dangast